GESCHIRRSPÜLMITTEL Lemon

Ein äußerst ergiebiges Konzentrat für das Geschirrspülen von Hand, das auch von empfindlichen Menschen als besonders hautfreundlich empfunden wird.

 

Dosierung:

1 Spritzer (ca. 3 ml / 5 l Wasser) ins Spülwasser oder direkt auf den Spülschwamm.

 

1,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

GESCHIRRSPÜLMITTEL Calendula

Ein äußerst ergiebiges Konzentrat für das Geschirrspülen von Hand mit hautpflegender, spagyrischer Calendula-Essenz und reinen ätherischen Ölen aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

Dosierung:

1 Spritzer (ca. 3 m l / 5 l Wasser) ins Spülwasser oder direkt auf den Spülschwamm.

 

1,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

GESCHIRRSPÜLMITTEL Sensitiv

Wasserhärteunempfindliches, äußerst ergiebiges Mittel für das Geschirrspülen von Hand.

 

Dosierung:

1 Spritzer (ca. 3 ml pro 5 Liter Wasser) ins Spülwasser oder direkt auf den Spülschwamm geben.

2,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

MASCHINENSPÜLMITTEL

Frei von Enzymen, Tensiden und aggressiven Bleichmitteln. Trotzdem werden auch starke Verschmutzungen bewältigt. 

Wichtig: Die Enthärtungsanlage des Geschirrspülers 10 °dH / 18 °fH höher einstellen, als die tatsächliche Wasserhärte ist.

 

Anwendungsbereiche:

Feinkörniges Pulver-Konzentrat. 

Geeignet für alle Haushalts-Geschirrspülmaschinen bis 75 °C.

Nur für spülmaschinengeeignetes Geschirr. Nicht geeignet für Silber, Bleikristall und handbemaltes Porzellan.

 

Dosierung:

Pro Spülgang 15-30 ml

 

Hinweis – wichtig für ein gutes Spülergebnis: 

Die Enthärtungsanlage der Spülmaschine einen Härtebereich höher einstellen als die tatsächliche Wasserhärte ist.

Sie haben z. B. Wasserhärtebereich II (8,4–14 °dH / 15–25 °fH), dann stellen Sie auf Härtebereich III (>14 °dH / >25 °fH).

Die Durchführung entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanleitung Ihrer Spülmaschine (siehe Infoblatt Geschirrspülmaschine).

Die Kammern für Regeneriersalz und Klarspüler sollten stets gefüllt sein.

Gut verschlossen aufbewahren.

 

6,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

TABS für die Geschirrspülmaschine

Für die Haushalts-Geschirrspülmaschine

 

Hauptwirkstoffe in den Sonett-Tabs für die Geschirrspülmaschine sind Soda, Silikate und sulfatiertes Rizinusöl. Sie quellen Speisereste auf, emulgieren und lösen Fette. Bleichsauerstoff (Natriumpercarbonat) dient zur Entfernung von Tee- und Kaffeerückständen aus Gläsern und Tassen.

Citrat, Natriumgluconat, Carboxymethylinulin und Tetranatriumglutamatdiacetat fangen Kalkrückstände im Spülwasser wirkungsvoll ab. Die Inhaltsstoffe sind wie bei allen Sonett Produkten vollständig biologisch abbaubar.

Wichtig: Die Enthärtungsanlage des Geschirrspülers 10 °dH / 18 °fH höher einstellen, als die tatsächliche Wasserhärte ist.

 

Anwendungsbereiche:

Geeignet für alle Haushalts-Geschirrspülmaschinen. Nur für spülmaschinengeeignetes Geschirr. Nicht geeignet für Silber, Bleikristall und handbemaltes Porzellan.

Zur Einstellung des Ionenaustauschers in der Geschirrspülmaschine (siehe Infoblatt Geschirrspülmaschine).

 

1,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

KLARSPÜLER

Sulfatiertes Rizinusöl, Alkohol und Zuckertensid bewirken eine Verringerung der Wasseroberflächenspannung und lassen so das letzte Spülwasser besser vom Geschirr ablaufen.

 

Anwendungsbereiche:

Für alle Haushalts-Geschirrspülmaschinen geeignet in Kombination mit Sonett Maschinenspülmittel oder Sonett Tabs für die Geschirrspülmaschine und Sonett Regeneriersalz. Der Klarspüler wird beim letzten Spülgang automatisch zudosiert und verhindert Kalkflecken auf Geschirr, Besteck und Gläser.

 

Anwendung/Dosierung:

Den Sonett Klarspüler in den Klarspüler-Vorratsbehälter der Geschirrspülmaschine einfüllen. Das Klar­spülerfach sollte stets gefüllt sein.

Die Einstellung bei insgesamt 6 Stufen steht im Normalfall bei 3–4.

 

Hinweis: 

Bildet sich auf dem Geschirr ein schlieriger Belag, ist der Klarspüler zu hoch dosiert.

Verbleiben auf dem Geschirr einzelne abgegrenzte weiße Kalkflecken, sollte die Dosierung des Klarspülers erhöht werden.

 

4,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

REGENERIERSALZ

Erhältlich in 2kg

 

Für die Geschirrspülmaschine           

 

Anwendungsbereiche:

In jeder Geschirrspülmaschine ist ein Ionenaustauscher fest eingebaut, der die Härteionen des Wassers, Calcium und Magnesium abfängt und weiches Wasser in die Spülmaschine leitet. Hierdurch soll verhindert werden, dass auf Gläsern und Besteck Kalkränder auftreten.

Ist der Ionenaustauscher mit Calcium- und Magnesiumionen gesättigt, muss die Aufnahmekapazität durch Regenerieren wieder neu hergestellt werden.

Hierzu wird Regeneriersalz verwendet, das den Austausch der Härteionen bewirkt und so für ein optimales Spülergebnis sorgt.

 

Anwendung / Dosierung:

Sobald die Anzeige für Salzbedarf in der Spülmaschine aufleuchtet, den dafür vorgesehenen Salzbehälter mit Regeneriersalz befüllen, entsprechend der Gebrauchsanleitung des Maschinenherstellers.

 

Erfahrungsgemäß gibt es Maschinen, die den Salzbedarf sehr spät anzeigen. Um diesem vorzubeugen, sollte Regeneriersalz regelmäßig nachgefüllt werden, auch wenn die Anzeige sich noch nicht meldet. War der Salzbehälter völlig leer, sollten Sie nach dem Wiederbefüllen ca. 2 Stunden warten, bevor die Maschine wieder in Betrieb genommen wird, damit der Ionenaustauscher genügend Zeit zum Regenerieren hat.

 

Die richtige Einstellung des Ionenaustauschers:

Die Wasserenthärtung (Ionenaustauscher) der Geschirrspülmaschine sollte um eine Stufe höher gestellt werden als für Ihre Wasserhärte angegeben ist. Beispiel: Sie haben z. B. Wasserhärtebereich II (8,4–14° dH / 15–25° fH), dann stellen Sie auf Härtebereich III (>14° dH / >25° fH). Die Anleitung dazu finden Sie in der Bedienungsanweisung Ihrer Geschirrspülmaschine, Abschnitt „Enthärtungsanlage“. (siehe Infoblatt Geschirrspülmaschine)

 

3,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit