Micro Needling - Nano Needling

Das Micro/Nano Needling gilt als Revolution unter den Anti-Aging-Methoden. Es handelt sich hier um ein sehr erfolgreiches Verfahren, das ohne operativen Eingriff zu einer glatten, makellosen und jüngeren Haut verhilft. Das Needling kommt ursprünglich aus der Medizin und kann noch vieles mehr, es wird z.B. nach Operationen zur Verminderung von Narbengewebe eingesetzt und ist auch bei Aknenarben äußerst effizient.

 

Mit Hilfe eines Needling-Pen-Systems wird die Haut durch feinste Nadeln perforiert. Durch diese gezielten Micro-Verletzungen wird der natürliche Heilungsprozess und die Kollagenproduktion angeregt. Gleichzeitig arbeitet man die hochkonzentrierte und sterile Hyaluronsäure in die Haut ein und fördert dadurch die Hauterneuerung und Selbstheilung.


Anfänglich werden 5 Behandlungen im Abstand von ein bis zwei Wochen empfohlen. 
Erfolge sind bereits ab der 1. Behandlung sichtbar. 

Preise

Bereich Micro Needling 5er Block
 Gesicht   100€  450€
 Hals  60€  250€
 Dekoleteé  70€  300€
 Gesicht + Hals + Dekoleteè  200€  900€
 Handrücken  70€  300€
 Dehnungsstreifen, Narben am Körper  auf Anfrage

 auf Anfrage

Was ist Micro/Nano Needling?

Das Micro Needling oder das sanftere Nano Needling sind sehr effektive Behandlungsmethoden der apparativen Kosmetik gegen Falten, Volumenverlust, Narben, insbesondere Akne-Narben und großporiger Haut. Durch feinste Nadeln, die senkrecht in die Haut eindringen, werden körpereigene Wachstumsfaktoren an die Hautoberfläche gebracht. Dadurch wird die Haut auf ganz natürliche Weise zur Regeneration und Heilung angeregt und neues Kollagen, elastische Fasern und Hyaluronsäure werden gebildet. Diese verleihen der Haut neue Spannkraft und Elastizität und verjüngen damit das Hautbild.
Es werden keine Verletzungen erzeugt, sondern lediglich die körpereigene Regeneration angeregt.
Ein anderer positiver Nebeneffekt der Behandlung ist die gesteigerte Aufnahmefähigkeit der Haut für gezielte Anti-Aging-Wirkstoffe, die durch die Micro Needling Behandlung tiefer in das Gewebe eindringen können.

Welche Wirkung kann erwartet werden?
  • Festeres Gewebe (Gesicht, Hals, Dekolleté, Oberarme, Oberschenkel)
  • Feinere Poren
  • Frischerer Teint
  • Straffere Konturen (Kinn- / Halspartie)
  • Verminderung von Coupersose-Äderchen
  • Reduzierung der Zornes- und Nasolabialfalte
  • Glattere Lippen- und Augenpartie
  • Reduzierung von Tränensäckchen und Hängelid
  • Behandlung von abgeheilten Narben, insbesondere Aknenarben
  • Gegen Schwangerschaftsstreifen (Striaebehandlung)
  • Verminderung von Pigmentflecken (Gesicht, Hals, Dekolleté, Händen)
  • Anwendung am ganzen Gesicht und Körper möglich

Wie läuft die Behandlung ab?

Zu Beginn wird die Haut gründlich gereinigt und anschließend desinfiziert.
Danach wird sterile Hyaluronsäure aufgetragen.
Im Anschluss kommt ein Derma-Pen mit einem sterilen Einweg-Nadelsatz zum Einsatz.
Durch die feinen Nadeln, die senkrecht in die Haut eindringen, werden körpereigene Wachstumsfaktoren an die Hautoberfläche gebracht und durch die äußerlich aufgetragene Hyaluronsäure wird dieser Effekt zusätzlich verstärkt und angekurbelt.
Der Organismus nimmt die Punktion durch das Gerät als minimale Verletzung wahr, wodurch der Wundheilungsprozess im Körper angeregt wird.
Die Nadellänge und die Eindringgeschwindigkeit von bis zu 11.000 Einstichen pro Minute von 36 Nadeln wird je nach Region präzise eingestellt.
Abschließend wird die Haut gekühlt und eine beruhigende und feuchtigkeitsspendende Maske aufgetragen.
Während der gesamten Behandlung wird ausschließlich mit sterilen Handschuhen und Mundschutz gearbeitet.

Für wen ist eine Micro/Nano Needling Behandlung zu empfehlen?

Eine Micro/Nano Needling Behandlung ist grundsätzlich für jeden Hauttyp und in jedem Alter geeignet. Im Unterschied zu anderen Behandlungen, wie Chemical Peels nach denen Sonneneinstrahlung unbedingt vermieden werden muss, kann ein Micro/Nano Needling in jeder Jahreszeit vorgenommen werden.

Wie lange halten die Ergebnisse an?

Die Ergebnisse halten im Prinzip lebenslang an. Natürlich muss beachtet werden, dass der natürliche Alterungsprozess der Haut fortschreitet und sich nach einiger Zeit neue Fältchen bilden werden. Die Behandlung kann allerdings, je nach Bedarf, beliebig oft wiederholt werden.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die Behandlung mit unserem äußerst ausgereiften Profi-Gerät ist im Vergleich zu anderen Micro Needling Verfahren wenig bist nicht schmerzhaft, da mit äußerst feinen Nadeln aus Chirurgenstahl gearbeitet wird.
Beim noch sanfteren Nano Needling ist mit keinen Schmerzen und keiner „Down Time“, also Ausfallzeit, zu rechnen.

Wie werden optimale Ergebnisse erreicht?

Um die optimalsten Ergebnisse zu erzielen, sind ca. 5 Behandlungen im Abstand von 2-3 Wochen erforderlich.
Eine sichtbare Veränderung beginnt bereits nach der 1. Behandlung. Sie stellen sehr früh ein besseres Hautgefühl fest und spüren, dass sich die Haut von innen her füllt. Das Profil wirkt objektiv glatter und voller.
Unebenheiten, Narbengewebe oder massiver Gewebebruch (z. B. an der Oberlippe) kann zu glatter, ebener Oberfläche zurückgeführt werden. Pigmentflecken minimieren sich, die Haut wirkt wesentlich jünger.

Was muss nach der Behandlung beachtet werden?

Nach einem Micro Needling ist die Haut für 1-2 Tage leicht gerötet, womöglich auch leicht geschwollen. Mit einem leichten Make-up kann gleich wieder den gewohnten Tätigkeiten nachgegangen werden. Am Tag nach dem Micro Needling sind meistens bereits erste Ergebnisse erkennbar. Der Teint wirkt fester, jünger und frischer. Am dritten Tag nach der Behandlung sind in der Regel keine Rötungen mehr sichtbar.
Es ist wichtig, dass in den ersten Tagen nach der Behandlung auf Sauna und Solarium verzichtet wird und bei Sonnenbestrahlung ein guter Lichtschutzfaktor getragen wird.

Welche Pflege für zuhause ist nach der Behandlung empfehlenswert?

Je nach Hautzustand wird zur Nachbehandlung Hyaluron, Vitamin A, Vitamin E, Vitamin C, Aloe Vera oder eine andere auf den Hauttyp abgestimmte Ampulle empfohlen.
Vor allem die Nachbehandlung mit Hyaluronsäure ist als Heimpflege zu empfehlen, da sie Feuchtigkeit in der Haut bindet und dadurch die Dichte und Spannkraft der Haut erhöht, sowie neue Zellen aktiviert werden.

Wann ist Micro-Needling nicht geeignet?

  • Akute Akne-Entzündung
  • Akutes Fieber / Entzündungen
  • Bluthochdruck
  • Infektiöse, entzündliche Hauterkrankungen (z.B. Herpes Simplex im Behandlungsgebiet)
  • Bakterielle Infektion (z.B. Furunkel, Karbunkel, Tuberkolose)
  • Schwangerschaft
  • Hämophilie (Bluterkrankheit, Blutgerinnungs-Störung)
  • Einnahme blutverdünnender Medikamente
  • im Bereich von Hautschädigungen (z.B. offene Wunden, Entzündungen)
  • Diabetes Mellitus
  • Herz-Erkrankungen
  • Krebs, Verdacht auf maligne Tumore
  • Hauterkrankungen und Hautinfektionen (z.B. Neurodermitis und Psoriasis, im Behandlungsbereich befindliche Ekzeme)
  • Kreislaufschwäche
  • Allergien
  • Immuninsuffizienz